Nikolausschießen der "Eichenlaub"-Schützen
am 4. Dezember 2015

 
   
27 Schützen, darunter 7 Teilnehmer aus der Klasse der Schüler und Jugendlichen beteiligten sich beim Nikolausschießen der Straßer Schützen am 4. Dezember 2015.

Der vorweihnachtliche Traditionsbewerb wurde in diesem Jahr auf Blatt`l ausgeschossen. Alle teilnehmenden Schützen brachten wieder liebevoll zusammengestellte Packerl mit und füllten damit den Gabentisch beim Huberwirt in Straß.

2. Jugendleiterin Regina Eisl gratulierte den Schüler und Jugendlichen zu ihren gezeigten Leistungen und führte die Siegerehrung in dieser Klasse durch. Sie betonte ausdrücklich, dass es heute weder Gewinner noch Verlierer gab da für die Platzierung an diesem Tag das Glück ausschlaggebend war. Bei der Auswahl der mitgebrachten Überraschungspackerl hatte in beiden Klassen auch heuer wieder der Letztplatzierte den Vorzug und konnte als erster sein Nikolausgeschenk aus dem vollen Gabentisch auswählen.

In der Klasse der Schüler und Jugendlichen gewinnt Vanessa Wolff die Wertung mit einem hervorragenden 56,0 Teiler knapp vor Tim Schönweiß mit einem 68,0 Teiler. Auf Platz 3 landete Julia Eisl mit einem tollen 90,3 Teiler. Bei der Packerlauswahl konnte Johanna Eisl aus dem Vollen schöpfen, sie hatte mit einem 291,1 Teiler als erste die Qual der Wahl.

Die Schützenjugend mit ihren gewonnenen Packerln...

1. Schützenmeister Hans Eisl führte die Siegerehrung bei den übrigen Schützen durch. Er dankte den Anwesenden für die Teilnahme beim diesjährigen Nikolausschießen und die schön hergerichteten Geschenkpakete.

Auch wenn bei diesem Bewerb der gesellschaftliche Aspekt im Vordergrund steht, konnten sich die erreichten Schießergebnisse durchwegs sehen lassen.

Mit einem 34,4 Teiler gewinnt Simon Eisl die Wertung bei den übrigen Schützen mit einem sehr knappen Vorsprung von 0,1 Teiler vor Michael Gruber, der mit einem 34,5 Teiler hervorragender Zweiter wird. Drittplatzierte wird mit einem 37,2 Teiler Rosalie Eder, die für diesen Bewerb von der geliebten Luftpistole zur Luftgewehr-Auflage gewechselt ist.

Katrin Wolf erreicht mit ihrer Luftpistole einen 162,3 Teiler und konnte sich damit als Erste bei den übrigen Schützen ihr Packerl auswählen.

Simon Eisl (li) gewinnt mit einem 34,4 Teiler das Nikolausschießen / Katrin Wolff hat heuer die Qual der Wahl!


Aus der Ergebnisliste:
 

Schüler-/Jugendklasse

Rang  Name/Vorname

Teiler

1  Wolff Vanessa 56.0 177.8 276.7
2  Schönweiß Tim 68.0 123.7 124.9
3  Eisl Julia 90.3 251.4 349.1
4  Fürmann Philipp 176.7 248.0 295.7
5  Fritsch Jakob 185.0 257.6 323.3
6  Taubenschuß Luca 266.9 304.7 367.8
7  Eisl Johanna 291.1 491.5 494.3

 

Übrige Schützen

Rang  Name/Vorname Teiler
1  Eisl Simon 34.4 50.2 59.6
2  Gruber Michael 34.5 128.6 150.9
3  Eder Rosalie 37.2 118.8 128.4
4  Fürmann Hans 44.6 132.9 155.3
5  Eisl Josef 47.5 51.6 61.6
6  Eisl Regina 48.0 59.4 61.1
7  Eisl Hans 48.3 55.4 69.6
8  Eder Franz 48.5 49.7 111.0
9  Eisl Maximilian 53.5 67.6 76.4
10  Gruber Simone 55.2 117.1 127.8
11  Kriechbaumer Susanne 71.8 77.4 135.7
12  Holzner Georg 73.3 83.2 126.0
13  Feil Paul 77.2 79.3 118.2
14  Kriechbaumer Alois 90.4 139.1 161.9
15  Neuhaus Susanne 92.1 116.1 116.7
16  Neuhaus Willi 94.0 109.1 110.1
17  Unterreiner Christian 100.5 137.0 216.1
18  Götzinger Elisabeth 101.1 148.5 319.2
19  Unterreiner Vera 142.8 165.7 273.3
20  Wolff Katrin 162.3 217.8 263.4