40. Geburtstag von Christian Neuhaus
Hans Eisl gewinnt mit einem 7,8 Teiler die Scheibe
 

Christian Neuhaus lädt die Eichenlaub-Schützen anlässlich seines 40. Geburtstags am 31. Juli 2014 ein.

Neben der Schützenscheibe stiftete Christian auch noch weitere attraktive Preise. Das Scheibe wurde handgemalt von Regina Eisl und sie zeigt auf Wunsch des Stifters ein Schützenmotiv mit dem Spruch „Triffst oamoi in d`Mitten und oamoi daneben, dann geht’s dir net anders wia sonst a im Leben!“.

Vor der Siegerehrung gratulierten die Schützen wieder mit einem  besonderen Ständchen, gesungen von einigen der Schützen nach der Melodie von Reinhard Fähnrichs Song  „Macho Macho“.

Im Anschluss an das gelungene Ständchen begrüßte Schützenmeister Hans Eisl die anwesenden Schützen und ganz besonders den Jubilar Christian Neuhaus und unseren Ehrenschützenmeister Georg Baumgartner.

22 Eichenlaub-Schützen beteiligten sich beim Wettstreit um die Geburtstagsscheibe und versuchten ihr Glück beim Schießen um das beste Blatt´l.

3. Schützenmeisterin Susanne Neuhaus führte die Siegerehrung durch. Schützenmeister Hans Eisl  erzielte mit einem 7,8 Teiler das beste Blattl und der Gewinner der Scheibe. Auch bei der Vergabe der restlichen Preise wurden hervorragende Teiler geschossen.  Monika Torres schafft mit ihrer Luftpistole einen tollen 9,8 Teiler und wird  Zweite.  Ein 19,7 Teiler sicherte Hans Wolfgruber sen. den 3. Rang.

Im Anschluß an die Siegerehrung bedankte sich Hans Eisl im Namen des Vereins bei Christian Neuhaus ganz  herzlich für die Einladung, für die von ihm gestiftete Scheibe und die zahlreichen weiteren Preise.

Die Straßer Schützen wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute, eine super Schießsaison 2014/15, eine sichere Hand beim Tennis und ein gutes Auge und Gefühl  für seinen Eisstock.

Christian Neuhaus übergibt die Geburtstagsscheibe an den lachenden Gewinner Hans Eisl

       Aus der Ergebnisliste:

Geburtstagsscheibe - übrige Schützen
Rang Name/Vorname

Teiler

1 Eisl Hans 7.8 24.1 30.0
2 Torres Monika 9.9 10.8 90.2
3 Wolfgruber Hans 19.7 93.4 124.7
4 Kriechbaumer Susanne 21.9 29.5 33.3
5 Eisl Maximilian 23.5 79.8 90.0
6 Wolfgruber Bernadett 26.3 29.3 52.2
7 Eisl Regina 28.0 62.2 92.5
8 Neuhaus Susanne 29.0 92.4 120.6
9 Wolfgruber Gerti 30.4 60.6 134.7
10 Feil Paul 32.6 52.6 128.0
11 Kriechbaumer Melina 37.5 63.7 80.9
12 Wolfgruber Miriam 37.7 40.7 46.5
13 Wolfgruber Fanny 47.4 110.9 120.2
14 Eder Franz 49.0 54.1 71.1
15 Wolfgruber Hansi 55.6 96.1 138.9
16 Baumgartner Georg sen. 78.5 139.8 168.5
17 Kriechbaumer Alois 79.4 81.3 133.8
18 Parzinger Evi 81.5 87.1 90.2
19 Holzner Georg 113.7 183.2 191.0
20 Gruber Michael 129.3 188.5 319.7
21 Eder Rosalie 142.0 268.3 284.4
22 Fürmann Hans 152.9 172.8 364.5
 
Ringergebnisse  "Nur zur Information - ohne Wertung"
Rang Name/Vorname Ringe
1 Eisl Hans 99 99 98 96 94  
2 Eder Franz 99 98 98 96 96 96
3 Neuhaus Susanne 96 95 94 91 90  
4 Wolfgruber Bernadett 96 95 93      
5 Eisl Maximilian 96 93 93 89    
6 Torres Monika 96 92 89 89 86  
7 Kjiechbaumer Susanne 96 87 86 84    
8 Wolfgruber Miriam 95 95 94 93 90  
9 Eisl Regina 95 93 92 90 88  
10 Wolfgruber Hansi 94 90 90 85    
11 Kriechbaumer Melina 93 92 88      
12 Parzinger Evi 92 89 89 88 83  
13 Feil Paul 92 89 88 83 79  
14 Wolfgruber Hans 91 88 84 84    
15 Wolfgruber Fanny 90 90 87      
16 Wolfgruber Gerti 90 87 82 79    
17 Kriechbaumer Alois 89 88 82 79    
18 Holzner Georg 88 84 81 72    
19 Baumgartner Georg sen. 87 87 85 79 76  
20 Fürmann Hans 85 76        
21 Eder Rosalie 83 82        
22 Gruber Michael 79 77 73